"...Ein anderes Kaliber ist da schon der Scarpia von Manos Kia. Hier steht ein aussdrucksstarker „Kerl“ auf der Bühne, der seine Partie vollkommen verinnerlicht hat. Sein rauchig-kerniger Bariton hat keine Mühen die Orchesterwogen zu durchschreiten und er demonstriert mit kleiner Geste, wie großes Theater funktioniert."

Der Neue Merker Online (Juli 2015)

Manos Kia

Bariton

Impressum

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 6  MDStV: Manos Kia

 

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle, übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externe Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.